Wo kann man die beste Prepaid-SIM-Karte in Deutschland kaufen?

 

Wir schätzen unsere redaktionelle Unabhängigkeit und stützen unsere Vergleichsergebnisse, Inhalte und Reviews auf eine objektive und unvoreingenommene Analyse. Wir können jedoch eine Entschädigung erhalten, wenn Sie auf Links auf unserer Website klicken. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir mit unseren Partnern Geld verdienen.
Reduzieren Sie Ihre Roaming-Rechnungen durch die Verwendung einer lokalen SIM-Karte.Wir machen Vorschläge, wie Sie beispielsweise mit den ja mobil prepaid tarife die besten Leistungen erhalten. Deutschland ist eines der wichtigsten Reiseziele Europas mit einer reichen Kultur und einer tief verwurzelten Geschichte. Obwohl es ziemlich teuer sein kann, Ihr Telefon dort zu benutzen, hat das Land einige großartige SIM-Kartenangebote, die Ihre Rechnungen reduzieren können. Sie können 1 GB Daten von Deutschlands führendem Telekommunikationsanbieter für nur 5 EUR (5,40 USD) erwerben. Ganz gleich, ob Sie eine Kurzreise, einen längeren Aufenthalt oder eine Tour durch Europa planen, schauen Sie sich die besten SIM-Kartenoptionen auf finder.com an.

Travel Sim Karte von SimCorner

Mit den Prepaid-SIM-Karten von SimCorner können Sie die Tarife für Ortsgespräche, Text und Daten in Dutzenden von Ländern auf der ganzen Welt nutzen.

Flexiroam Sim Karte
Flexiroam Sim-Karte Wenn Sie eine Reise planen, die mehrere Länder umfasst, kann eine Flexiroam X Sim-Karte viel billiger sein, als mit Ihrer bestehenden Handynummer zu roamen.

Über 120 Länder
6 verschiedene Starterpack-Optionen
Datenoptionen von 1 bis 7 GB
Der Versand dauert 3 bis 7 Tage.

SimCorner Travel Sim Karte
SimCorner Travel Sim Karte Genießen Sie Ortsgespräche, Text- und Datenraten in Dutzenden von Ländern auf der ganzen Welt mit den Prepaid-SIM-Karten von SimCorner.

Erhältlich in den meisten wichtigen Reisezielen
4 GB Datenübertragungsgeschwindigkeit
Mehrere verschiedene Datenpläne verfügbar
Versandfertig in 7-12 Werktagen

Vodafone

Einige Top-Tipps von finder.com Mitarbeitern:
TripAdvisor-Tipps für die besten SIM-Karten und wo man sie kaufen kann.
Vor- und Nachteile der Top-Telekommunikationsanbieter in Deutschland

Telekommunikationsanbieter in Deutschland

In Deutschland gibt es drei große Telefongesellschaften: Deutsche Telekom, Vodafone und O2. Alle drei Betreiber wurden sowohl von Einheimischen als auch von Reisenden getestet und können vertrauenswürdig sein, so dass Sie mit unseren Tipps nicht falsch liegen werden. Die Deutschen nennen ihre SIM-Karten „SIMs“ oder „Kartes“ und können sie mit Ausweis/Pässen und manchmal mit SIM-Registrierung erwerben. SIM-Karten und Kredite können in offiziellen Geschäften, Supermärkten und Flughäfen erworben werden. Das Aufladen kann auch online über offizielle Websites erfolgen.

Über die deutschen Telekommunikationsanbieter

Die deutschen Betreiber bieten eine hervorragende Netzabdeckung – einige der besten der Welt. Sie bieten gute 2G-, 3G- und 4G/LTE-Dienste. Die Roaming-Tarife gehören zu den besten in Europa, und deutsche Anbieter bieten EU-Roaming in allen anderen EU-Mitgliedsstaaten zum gleichen Preis an. Alle drei Betreiber verkaufen Prepaid-Guthaben, mit dem die Nutzer von günstigen Angeboten und Deals profitieren können. Laut OpenSignal ist Deutschland flächendeckend und extrem zuverlässig. Nachfolgend haben wir die einzelnen Telekommunikationsanbieter aufgelistet, um Ihnen genau darzustellen, was während Ihres Besuchs in Deutschland angeboten wird.

Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom ist der größte Anbieter des Landes, der zuvor T-Mobile genannt wurde. Sie bietet ihren Kunden 2G-, 3G- und 4G/LTE-Dienste an. Die Preise sind die höchsten im Land, aber achten Sie auf Datengeschäfte, da es oft gute Angebote gibt. Es gibt zwei Prepaid-SIM-Karten: „MagentaMobil Start“ für Sprache, SMS und Daten und die SIM-Karte „Data Start“ nur für Daten.

Beide SIM-Karten sind für 9,95 EUR erhältlich, was mit 10 EUR Guthaben einhergeht. SIM-Karten gibt es in Standard-, Nano- oder Mikrogrößen und können in offiziellen Geschäften, zugelassenen Händlern und einigen Supermärkten gekauft werden. „Xtra Cash“ Aufladekarten können in offiziellen Geschäften, zugelassenen Händlern, Kiosken, Supermärkten, Tankstellen und Ticketautomaten gekauft werden. Aufladungen können ab 15 Euro gekauft werden, und die SIM-Karte ist zwei Jahre nach dem Kauf gültig.

Die SIM-Karte „MagentaMobil Start“ wird in den folgenden Optionen angeboten:
XS (Keine Daten) Gültig für 28 Tage EUR2.95
Zusätzliche Datenpakete können für 0,99 EUR hinzugefügt werden, was Ihnen 25 MB für 24 Stunden gibt.
S 100MB für 28 Tage EUR 4,95
M 1GB für 28 Tage EUR 9,95
L 1,5 GB für 28 Tage EUR 14,95

Rufen Sie 2202 an und sprechen Sie mit dem Betreiber, um das entsprechende Paket zu buchen.

Die SIM-Karte „Data Start“ ist für Tablets, Modems und Router erhältlich. Die folgenden drei Optionen sind auf dieser SIM-Karte verfügbar:
Wohnung S 500MB für 24 Stunden EUR2.95
Wohnung M 750MB für 7 Tage EUR9.95
Flat L 1GB in für 30 Tage EUR14.95

Vodafone

Vodafone ist der zweitgrößte Anbieter in Deutschland. Es bietet 2G, 3G, 4G/LTE Dienste an. Prepaid-SIM-Karten können in offiziellen Geschäften, zugelassenen Wiederverkäufern und einigen Supermärkten erworben werden. Credit kann auch bei den gleichen Händlern und online mit Ihrer Kreditkarte gekauft werden.

Die „CallYa“ Prepaid-SIM-Karte kann kostenlos in offiziellen Geschäften abgeholt werden, aber es muss ein Guthaben gekauft werden, um die Karte zu benutzen. Aufladungen können in den folgenden Stückelungen gekauft werden:

9,95 EUR, was Ihnen 10 EUR Kredit einbringt.
EUR14.95 geben Ihnen EUR15 Kredit.

Zusätzliches Guthaben kann bei den meisten Händlern in ganz Deutschland ab 15 Euro erworben werden. Wählen Sie *100#, um den Saldo zu überprüfen.

Die folgenden Pakete sind verfügbar und jeweils 28 Tage gültig:

CallYa Talk&SMS – Kostenlos (Kredit, Pläne, Daten müssen zur Nutzung hinzugefügt werden)
CallYa Special S* – 750MB (+ 100MB) LTE-Daten, 200 min oder SMS an alle Netze: 7,99 EUR
CallYa Smartphone Special – 1GB (+ 100MB) LTE-Daten, 200 Minuten oder SMS an alle Netze: 9,99 EUR.
CallYa Allnet-Flat – 2GB (+ 100MB) LTE-Daten, unbegrenzte Texte und Sprache in alle Netze: 22,50 EUR.